TELAiRE Ventostat® T8031

Sonde von Amphenol


Telaire-Messumformer zur Kanalmontage

Produktbeschreibung

Der TELAiR® Ventostat™ T8031 ist ein kostengünstiger Messumformer mit Infrarotsensor, um bedarfsorientiert die Lüftungsanlage anhand der Kohlendioxidkonzentrationen zu steuern. Der Transmitter wird zur schnellen Montage in den Kanal gelegt bzw. kann mit Hilfe der Ohrrings an Kanalwand montiert werden. Die von Amphenol patentierte Selbstkalibrierung (ABC-Logik) bietet zuverlässige Messdaten über das die erwartete Lebenszeit hinaus. Dieser kleine Messumformer bietet gerade im Privatsektor, wo Lüftungskanäle oft schmal sind, eine kostengünstige Lösung zur langfristigen CO2 Überwachung. Die Überwachung von Kohlendioxid findet eine Vielzahl an Anwendungen, einschließlich der Luftüberwachung in Gebäuden, um die Luftqualität anhand der Belegung bzw. der an verbrauchter Luft zu steuern. Hierdurch sorgen Sie langfristig für unverbrauchte Luft und sparen Energiekosten, indem Sie einer Überventilation aktiv gegenwirken.

TELAiRE Ventostat® T8031 überzeugt mit folgenden Eigenschaften:

  • ideal für OEM-Anwender
  • schnell integrierbar
  • kleine Gehäuse für schmale Lüftungskanäle
  • 0-10V Ausgangssignal, optional 0-5V
  • Länge: 11,57cm / Breite: 2,97cm / Höhe: 2,38cm

TELAiRE Ventostat® T8031 kommt in folgenden Bereichen zum Einsatz:

  • Versorgungstechnik

Folgende Dokumente mit weiteren Produktinformationen stehen Ihnen zum Download zur Verfügung: